News

FF-BLOG 4: Eiweiss oder Weight Gainer?

Posted on Aug 28, 2012. 1 Kommentar

Oft werde ich gefragt was denn besser sei, Eiweiss oder Weight Gainer. "Ist Eiweiss für Muskelaufbau und Gainer für Masseaufbau?" Ich gehe einfach mal davon aus, dass jeder der Masse aufbauen möchte am Aufbau von Muskelmasse interessiert ist, und nicht den Aufbau von Fett- oder Knochenmasse anstrebt. Demnach sind also wahrscheinlich beide Produkte für den Aufbau von Muskelmasse gedacht. Was ist also der Unterschied zwischen Eiweisspulvern und Weight Gainern, und welches Produkt ist für wen geeignet?

Eiweiss bzw. Protein ist vereinfacht gesagt der Baustoff aus welchem die Muskeln bestehen. Eiweisspulver sind eine sehr bequeme, günstige und je nach Produkt auch hochwertige Eiweissquelle. Ein Weight Gainer enthält ebenfalls Eiweisspulver (meist ca. 20%). Zusätzlich sind im Gainer Kohlehydrate (meist ca. 70%) enthalten. Kohlehydrate dienen dem Körper als Energieträger. Im Idealfall werden Kohlehydrate dann auch zur Energiegewinnung verbrannt. Werden mehr Kohlehydrate aufgenommen als verbrannt werden, speichert der Körper den Überschuss als Fett. Die Kohlehydrataufnahme sollte also dem Stoffwechsel und dem Aktivitätsniveau des Sportlers angemessen sein.

Damit empfehlen sich Weight Gainer für Personen, die

  • sehr schlecht zunehmen und einen schnellen Stoffwechsel haben
  • wenig Appetit haben
  • oft Mahlzeiten vergessen oder keine Zeit zum Essen haben
  • kaum Fett ansetzen
  • sehr aktiv sind und z.B. neben dem Training noch körperlich arbeiten oder weitere Sportarten betreiben.

Mein Tipp für den kleinen Geldbeutel: Man kann sich einen Gainer auch recht günstig selbst herstellen. Einfach ein hochwertiges Eiweisspulver (ca. 30-40 Gramm) mit zarten Haferflocken (ca. 100 Gramm) und Milch oder Wasser mixen.


Eiweiss- bzw. Proteinshakes sind für jeden geeignet, der seine tägliche Ernährung oder auch einzelne Mahlzeiten lediglich um Eiweiss, nicht aber um die zusätzlichen Kohlehydrate ergänzen möchte, also z.B. Personen die
  • nicht zu jeder Mahlzeit Fisch, Fleisch, Eier oder Milchprodukte verzehren können oder wollen (auch Vegetarier)
  • sich eher kohlehydratreich ernähren (das machen die meisten!)
  • abnehmen wollen und eine kalorienarme Eiweissquelle benötigen
  • Muskeln aufbauen möchten, jedoch relativ leicht zunehmen und Fettaufbau vermeiden wollen
Das ist natürlich nur ein ganz grober Überblick um etwas Orientierung zu geben. Eiweiss- und Kohlehydratprodukte können sehr vielseitig Eingesetzt werden, für die unterschiedlichsten sportlichen bzw. gesundheitlichen Ziele. Mehr dazu gibt es in meinen nächsten Artikeln.

Liebe Grüsse

 

David Hoffmann

Comments

  • gepostet von Peter am Apr 12, 2018

    Wie ist das wenn ich das nur nehme ohne training erst mal ? Nimm ich dann auch so zu

Leave a comment